Dienstag, Juni 18, 2019
Persönlichkeitsentwicklung

#lieblingsmensch

Jetzt ist es tatsächlich schon auf den Tag einen Monat her.

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Es kommt mir einerseits vor wie gestern und andrerseits habe ich das Gefühl die Hochzeit ist meilenweit entfernt.

Es ist in diesem Monat einfach so viel passiert. Es kommt mir manchmal fast vor vor wie ein anderes Leben. Seit einem Monat bekomme ich nicht mehr täglich Anrufe, Whatsapps, Mails von Freunden und der Familie des Brautpaares. Ich muss nichts mehr organisieren, basteln, vorbereiten und koordinieren. Liege nicht mehr schlaflos nachts wach, weil ich meine Rede immer und immer wieder durchgehe und verbessere.

Es war ein großartige Zeit. Und es war eine stressige Zeit. Es war eine von Liebe erfüllte Zeit. Und es war eine Zeit der Abgrenzung. Ich bin immer und Immer wieder bis an meine Grenzen gegangen oder gebracht worden. Und ich bin wahnsinnig gewachsen an dieser Herausforderung. Ich vermisse es. Und ich bin auch froh, dass es vorbei ist.

Aber eines ist immer noch genauso wie es vor einem Monat war: meine beste Freundin ist mein absoluter Lieblingsmensch. Ich kenne keine so herzensgute, lustige, liebevolle Person wie sie. Und ich bin dankbar ein Teil ihres Lebens sein zu dürfen #lieblingsmensch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back To Top